1/49

Private. Collectors. Room.

 

Der Private. Collectors. Room. war eine zeitlich begrenzte Galerie in der Adelsbergstraße 4. Vom 15.08. bis zum 25.10.2020 wurden hier Kunstwerke internationaler Künstler:innen gezeigt. Anders als in einer gewöhnlichen Galerie, konnten im Private. Collectors. Room. Kunstwerke kostenfrei gegen Geschichten, Anekdoten, Begegnungen oder Dialoge von Bewohner:innen des Viertels eingetauscht werden. Auf den Tausch folgte eine Vertragsvereinbarung, folgte der begleitete Transport in das heimische Wohn- oder Schlafzimmer, folgte die fotografische Dokumentation in den neuen Wänden in Form von Portraits, welche ich aufnehmen durfte. Während das Kunstwerk bei der Kundschaft verbleibt, wandern Fotografie und Geschichte zurück in die Galerie, als dokumentarisches Abbild des Viertels und Zeitdokument.

Als Teil des Kunst im öffentlichen Raum Projektes »Gegenwarten | Presences« der Stadt Chemnitz entwickelten Robert Verch und Mandy Knospe das Projekt für den Klub Solitaer e. V.

Ausstellung: 15.08 - 25.10.2020

www.privatecollectorsroom.de

PCR_Team_kl.jpg